SchiffchenHarnischBandstuhl

Geschichte:

Wenn wir hier die gesamte Firmengeschichte aufzeigen würden, würde dies den Rahmen einer Homepage sprengen. Deshalb haben wir versucht, hier nur einige Meilensteine der Firmen- geschichte in tabellarischer Form aufzuzeigen:

1929    Gründung der Bandweberei Josua Halbach sen. in Ronsdorf, jetzt Wuppertal Ronsdorf

1932    Einführung der Wechselspannung und damit Wegfall der Transmission.
Deutliche Qualitätsverbesserung in der Warenqualität

1942    (Januar) Übernahme der Firma durch Josua Halbach Junior

1960    Erwerb des ersten Jacquardwebstuhls

1968    Anschaffung der ersten Jacquardmaschine für gemustrerte Bänder

1970    Aufnahme der Produktion von Ärmelabzeichen für die Feuerwehr

1972    Umzug in die Gebäude an den heutigen Platz in der Echoer Str.

1982    Einführung der EDV

1985    Übernahme der Firma durch Martin Halbach

1986    Aufgabe der Bandproduktion, Spezialisierung nur noch auf Abzeichen

1992    Einführung der elektronischen Musterverarbeitung

1997    Übernahme der Firma durch den heutigen Besitzer Benjamin Halbach